Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Das dt.-gabun. Forschungszentrum CERMEL in Lambaréné leistet einen herausragenden Beitrag zur Covid-19-Bewältigung: mehr als 8.000 Tests absolviert

Die Labormitarbeiter des CERMEL

Die Labormitarbeiter  des CERMEL, © CERMEL

02.10.2020 - Pressemitteilung
Im CERMEL-Labor
Im CERMEL-Labor© CERMEL

Das seit 1981 bestehende deutsch-gabunische Forschungs- und Ausbildungszentrum zu Tropenkrankheiten CERMEL hat unter Leitung von Prof. Adegnika und Prof. Lell im März das 2. Covid-19-Testlabor von Gabun in Betrieb genommen. Aufgrund des Dauereinsatzes der dortigen Equipe sind bis 24.6. mehr als 8.000, in 3 Phasen zu absolvierende aufwändige Tests - d.h. ein Sechstel aller Tests des Landes - in höchster Qualität durchgeführt worden.

Weitere Informationen zu CERMEL


nach oben